«Im Aarauer Schachen müsste ein Vulkan ausbrechen», antwortet Helbling auf die Frage, was die Stadion-Volksabstimmung am 24. November noch verhindern könnte.

Der Tag der Entscheidung in der ewigen Stadion-Saga des FC Aarau naht also. Der Gruppe «Unser Stadion» attestiert Helbling, es nicht geschafft zu haben, die Öffentlichkeit von ihrem tatsächlichen Wunsch nach einem Stadion für den FCA zu überzeugen. «Das Projekt Obermatte in Buchs ist momentan nur ein Störfeuer.»

Haben Sie Anregungen, Fragen, Wünsche oder Themen, die im FCA-Talk diskutiert werden sollen? Dann schicken Sie eine Mail mit dem Betreff «FCA-Talk» an onlinesport@chmedia.ch. Die besten Inputs nehmen wir nach Möglichkeit im Talk auf.

Vergangenen Woche im FCA-Talk – die Aufforderung an die erfahrenen Spieler, den Club nicht in die Krise schlittern zu lassen:

Verlängertes Wochenende für die Aarau-Spieler nach Chiasso-Schmach – richtig oder falsch?

Verlängertes Wochenende für die Aarau-Spieler nach Chiasso-Schmach – richtig oder falsch?

Nach der Chropfleerete am Tag nach dem 2:4 im Tessin genossen die Spieler des FC Aarau drei freie Tage, ehe am Dienstag die Vorbereitung auf das Cupspiel in Cham begann (Sonntag, 14 Uhr). Die AZ-Experten sind sich uneinig, ob Trainer Patrick Rahmen damit ein falsches Signal an seine Spieler sendete. 

Hier gehts zum Archiv mit allen bisher erschienenen FCA-Talks!

So sieht es auf dem Areal für das geplante Stadion momentan aus – Drohnenflug über das Areal Torfeld Süd in Aarau am 16.8.2019:

Drohnenflug über das Areal Torfeld Süd in Aarau (16.8.2019)

Das Areal Obermatte in Buchs, welches die Gruppe «Unser Stadion» wieder ins Spiel gebracht hat:

Drohnenflug über die Obermatte in Buchs (16.8.2019)

Drohnenflug über die Obermatte in Buchs (16.8.2019)