Aarau

Markt Aarauer Gewerbetreibender verliert noch eine geerdete Beiz

Welche Beizen-Betreiber am diesjährigen MAG dabei sein werden, ist noch nicht bekannt. (Archivbild)

Welche Beizen-Betreiber am diesjährigen MAG dabei sein werden, ist noch nicht bekannt. (Archivbild)

Bei dem Markt Aarauer Gewerbetreibende wird es dieses Jahr wieder ein traditionelles Angebot weniger geben – trotzdem hat der Verein ein erfolgreiches Jahr hinter sich.

Letztes Jahr verzichtete die Feuerwehr kurzfristig auf den Betrieb ihrer traditionellen «Suppe und Spatz»-Beiz am Markt Aarauer Gewerbetreibender (MAG).

Und der zwischenzeitlich verstorbene «Pizza-Urs» musste aus gesundheitlichen Gründen auf eine Teilnahme verzichten. Welche Beizen-Betreiber am diesjährigen MAG dabei sein werden, ist noch nicht bekannt.

Fest steht aber, dass ein weiteres traditionelles Angebot fehlen wird: An der Generalversammlung des MAG-Vereins wurde bekannt, dass die Arbeiterschützen ihr «Schützenstübli» auf dem Färberplatz nicht mehr betreiben werden. Aus finanziellen Gründen (zu hohe Kosten) und personellen Überlegungen (zu wenig Fronarbeiter).

Die Arbeiterschützen haben ihr Zelt 25 Jahre lang aufgeschlagen und an den vier MAG-Tagen an ihrem Wurststand jeweils Tausende von Cervelats, Bratwürsten und Plätzli verkauft. Auch das Bier floss immer in Strömen.

Der MAG-Verein hofft, dass die drei traditionellen Aussteller, die letztes Jahr wegen Gewerbeausstellungen in Buchs und Schöftland fehlten, in diesem Herbst (27. bis 30. September) in Aarau wieder mit dabei sein werden. Als MAG-Gast ist das Eidgenössische Turnfest 2019 gesetzt.

Der von Rainer Zulauf präsidierte MAG-Verein hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich – auch wenn die Rechnung mit einem Verlust von 22 292 Franken abschloss. Das Defizit war leicht grösser als geplant, der Verein ist aber nach wie vor finanziell gesund: Er hat ein Eigenkapital von fast 50 000 Franken. Im Vorstand des MAG-Vereins gab es einen Wechsel: Fabian Koch (Interpunkt Suhr) ersetzt Thomas Hilfiker als Vertreter des Gewerbeverbandes Aarau. (uhg)

Die Aargauer Gastro-Karte:

Meistgesehen

Artboard 1