FC Baden
0:0 gegen Carouge: Baden verpasst Aufstieg in die Challenge League

Es hat nicht sollen sein: Der 1.-Liga-Spitzenklub FC Baden zeigte gegen Carouge vor 2286 Zuschauern in der Wettinger Altenburg zwar eine gute Leistung, konnte die 0:1-Niederlage aus dem Hinspiel aber nicht wettmachen.

Ruedi Kuhn
Merken
Drucken
Teilen
Trainer aus Leidenschaft: Badens Domenico Sinardo (Archivbild)

Trainer aus Leidenschaft: Badens Domenico Sinardo (Archivbild)

Alexander Wagner

Die Mannschaft von Trainer Domenico Sinardo hatte in einem intensiven, temporeichen und hektischen Spiel zwar ein deutliches Chancenplus, doch Danijel Kovacevic und Panagiotis Papastergios vergaben hochkarätige Möglichkeiten.