Ennetbaden
120 Frauen schwitzten gemeinsam für den Frieden

Mit dem Velo durch die Arabischen Emirate - Reni Nienhaus hat an einer Friedensfahrradtour teilgenommen. Damit soll Solidarität für die Frauen auf der ganzen Welt gezeigt werden.

Britta Gfeller
Drucken
Teilen
Reni Nienhaus (l.) auf der Tour.

Reni Nienhaus (l.) auf der Tour.

Zur Verfügung gestellt

«Drei Syrierinnen sind nach der Tour nicht mehr in ihr Heimatland zurückgekehrt. Sie nutzen das Visum und versuchen, ein neues Leben anzufangen», sagt Reni Nienhaus aus Ennetbaden. Mit 120 Frauen aus 23 Nationen, darunter drei anderen Schweizerinnen, nahm sie an einer einwöchigen Friedensfahrradtour durch die Arabischen Emirate teil. Damit sollen Frauen auf der ganzen Welt bestärkt werden, etwas zu wagen. Vor allem für Frauen aus dem Mittleren Osten soll Solidarität gezeigt werden.

Aktuelle Nachrichten