Gebenstorf
200 Kilowatt-Solar-Kraftwerk Brühl in Gebenstorf ist am Netz

Knapp 1000 Quadratmeter Photovoltaik-Module sind auf dem Flachdach der neuen Dreifachturnhalle Brühl in Gebenstorf montiert und verkabelt worden. Diese soll jährlich zirka 180000 Kilowattstunden Strom erzeugen.

Erna Lang-Jonsdottir
Drucken
Teilen

ZVG

Knapp 1000 Quadratmeter Photovoltaik-Module sind auf dem Flachdach der neuen Dreifachturnhalle Brühl in Gebenstorf montiert und verkabelt worden. Jetzt ist die Photovoltaik-Anlage mit einer Spitzenleistung von 200 Kilowattpeak (kWp) am Verteilnetz der EV Gebenstorf AG angeschlossen. Die Testphase habe gezeigt, dass die Anlage auch bei bedecktem Himmel täglich zwischen 50 bis 100 Kilowattstunden (kWh) Strom erzeuge, schreibt die EV Gebenstorf. Erwartet werde eine Energieerzeugung von zirka 180 000 kWh pro Jahr. Zusätzlich zur Photovoltaik-Anlage wurde auf der Hallendachmitte eine Solar-Anlage zur internen Warmwasser-Aufbereitung installiert.

Aktuelle Nachrichten