Nasses und kaltes Wetter kann auch Vorteile haben: Beim Konzert der Fricktaler «s’Föifer und Weggli Trionettli» (Bild) am 40-Jahr-Jubiläum des Jugendnetzes Siggenthal (Jugs) durften die Kinder auf die Bühne ins Trockene sitzen.

Als sich die Wolken am Samstag gegen 17 Uhr verzogen, trafen doch knapp 100 Besucher ein. Für Stimmung sorgten DJs und diverse Bands. «Das Wetter hat sich zwar auf die Besucherzahl ausgewirkt, doch enttäuscht sind wir nicht», sagt Jugs-Leiter Wimi Wittwer.

«Die Stimmung war das ganze Wochenende super und das ist das Wichtigste», sind sich Wittwer und Jugendarbeiterin Nadine Duquenoy einig. (elj)