Ehrendingen

76-jähriger Autofahrer fährt 92-jährigen Fussgänger um

Der 76-Jährige erfasst den 92-jährigen Fussgänger frontal.

Der 76-Jährige erfasst den 92-jährigen Fussgänger frontal.

Beim Überqueren der Landstrasse in Ehrendingen wurde ein Fussgänger von einem PW frontal erfasst. Mit schwersten Verletzungen musste er ins Spital eingeliefert werden.

Ein 76-jähriger PW-Lenker war am Samstagnachmittag mit seinem Fahrzeug auf der Landstrasse in Ehrendingen unterwegs. Er fuhr Richtung Baden als ein 92-jähriger Mann die Strasse überqueren wollte. Es kam zu einer Frontalkollision, wie die Kapo Aargau mitteilt.

Der Fussgänger wurde durch den Aufprall zu Boden geworfen und blieb dort verletzt liegen. Mit lebensbedrohlichen Verletzungen musste er ins Spital eingeliefert werden.

Nach ersten Abklärungen dürfte der Fussgänger die Landstrasse neben dem Fussgängerstreifen überquert haben.

Es wurden Alkohol- und Drogentest bei beiden Beteiligten veranlasst. Der Führerausweis wurde dem Autolenker entzogen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1