Koblenz
79-Jähriger mit E-Bike gestürzt - Polizei sucht Zeugen

Am Mittwochmittag zog sich ein Velofahrer in Koblenz schwere Kopfverletzungen zu. Der Unfallhergang ist noch unklar.

Merken
Drucken
Teilen
An der Bahnhofstrasse stürzte der 79-Jährige Velofahrer schwer. (Symbolbild)

An der Bahnhofstrasse stürzte der 79-Jährige Velofahrer schwer. (Symbolbild)

Keystone

Gegen 12 Uhr Mittags fuhr ein 87-Jähriger mit einem grünen Subaru auf der Bahnhofsstraße in Koblenz. In gleicher Richtung fuhr ein 79-Jähriger auf einem silbergrauen E-Velo.

Auf Höhe der Tankstelle überholte der Subaru-Lenker den Fahrradfahrer, der daraufhin aus noch unbekannten Gründen stürzte und sich schwere Kopfverletzungen zuzog.

Es ist unklar, ob zwischen den beiden Fahrzeugen eine Kollision stattfand. Die Kantonspolizei, Stützpunkt Baden (Telefon 056 200 11 11), sucht Zeugen.