S-Bahn

Ab dem 4. Februar fährt ein Zusatz-Zug von Oerlikon nach Otelfingen

Bald fährt ein Zusatz-Zug durchs Furttal. (Archiv)

Bald fährt ein Zusatz-Zug durchs Furttal. (Archiv)

Die SBB setzt ab Anfang Februar werktags auf der Furttal-Linie am Abend eine zusätzlich S-Bahn ein. Begründet wird dies damit, dass die S6 von Zürich-Oerlikon nach Baden heute zu Hauptverkehrszeiten an ihre Kapazitätsgrenze stösst.

Der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) hat den Zusatzzug, der ab 4. Februar um 17.39 Uhr von Oerlikon Richtung Otelfingen fährt, bei der SBB bestellt.

Eine Angebotsverbesserung gibt es auch für Bülach. Die S5 um 17.07 Uhr ab Oberglatt Richtung Zürich verkehrt neu bereits ab Bülach (16.54 Uhr).

Meistgesehen

Artboard 1