Fislisbach
Abfallsäcke werden massiv günstiger

Bis zu 30 Prozent sparen sich die Fislisbacherinnen und Fislisbacher beim Kauf von Abfallsäcken. Grund: Da die Eigenwirtschaftsbetriebe über genug Eigenmittel verfügen, muss der Gemeinderat die Gebühren für Abfall- und Grüngutentsorgung anpassen.

Erna Lang-Jonsdottir
Drucken
Teilen
Eine Rolle 60-Liter-Abfallsäcke kostet anstatt 36.50 Franken neu 25.50 Franken.

Eine Rolle 60-Liter-Abfallsäcke kostet anstatt 36.50 Franken neu 25.50 Franken.

Die Gemeinde Fislisbach passt ihre Kehrichtgebühren an. Zwei Beispiele: Ab dem 1. Januar kostet eine Rolle 35-Liter-Abfallsäcke anstatt 26 Franken neu 18.50 Franken; die Kosten für eine Rolle 60-Liter-Abfallsäcke reduzieren sich um 30 Prozent oder von 36.50 Franken auf neu 25.50 Franken. Grund: Laut Abfallreglement hat der Gemeinderat die Gebühren den aktuellen Abfallbewirtschaftungskosten unter Wahrung der Tarifstrukturen anzupassen, schreibt der Gemeinderat. Das Werk Abfallentsorgung verfüge per 1. Januar über 168153 Franken und das Werk Grüngutentsorgung über 47834 Franken an Eigenmitteln. Der Gemeinderat hat die Gebührenansätze überprüft und die Stimmberechtigten an der Gemeindeversammlung vom 23. November über die Preissenkung orientiert. Da für die beiden Eigenwirtschaftsbetriebe in den nächsten Jahren keine grösseren Investitionen anstehen, werden die Gebühren für die Abfall- und Grüngutentsorgung angepasst. (az)

Weitere Infos: www.fislisbach.ch

Aktuelle Nachrichten