Baden
Allmendstrasse wegen Bauarbeiten eine Woche gesperrt

Wegen Bauarbeiten wird die Allmendstrasse zwischen der Rütistrasse und dem Restaurant Belvédère ab dem 17. Juli für eine Woche gesperrt.

Merken
Drucken
Teilen
Symbolbild: Bauarbeiten an der Allmendstrasse.

Symbolbild: Bauarbeiten an der Allmendstrasse.

Walter Schwager

Wie die Stadt Baden in einer Medienmitteilung schreibt, ist der Strassenbelag in diesem Abschnitt in schlechtem Zustand und muss daher erneuert werden. Damit diese Arbeiten ausgeführt werden können, muss der Strassenabschnitt zwischen der Rütistrasse und dem Restaurant Belvédère gesperrt werden.

Die Verbindung zwischen der Bruggerstrasse und der Allmend erfolgt via Kreuzung Schulhausplatz – Burghaldenstrasse – Kennelgasse. Auch die Buslinie 5 verkehrt auf dieser Umfahrung. Damit können die Haltestellen Weite Gasse, Rütistrasse, St. Ursus, Lindeli und Belvédère nicht bedient werden. Als Ersatz wird die Haltestelle Lindenplatz bedient. Der Gehweg kann wie gewohnt benutzt werden.