Einbruch
Auslage einer Bijouterie in Baden ausgeräumt

Unbekannte Einbrecher haben in der Nacht auf Dienstag in Baden AG mit einer Axt das Schaufenster einer Bijouterie eingeschlagen. Trotz lauten Alarm sammelten die beiden vermummten Männer mit einem Handrechen verschiedene Schmuckstücke ein.

Merken
Drucken
Teilen
In Baden brachen Diebe in eine Bijouterie ein (Symbolbild)

In Baden brachen Diebe in eine Bijouterie ein (Symbolbild)

Pressedienst

Danach rannten sie unerkannt davon und entkamen trotz einer sofortigen Fahndung, wie die Aargauer Kantonspolizei mitteilte. Der Wert der Beute ist noch nicht beziffert. Der Sachschaden am Schaufenster beläuft sich auf rund 8000 Franken.