Dättwil

Auto in Jumbo-Tiefgarage ausgebrannt

In der Tiefgarage des Jumbos in Dättwil ist ein Auto ausgebrannt. (Symbolbild)

In der Tiefgarage des Jumbos in Dättwil ist ein Auto ausgebrannt. (Symbolbild)

In der Tiefgarage des Jumbos Dättwil ist aus noch unbekannten Gründen ein Auto in Flammen aufgegangen. Personen kamen keine zu Schaden.

Kurz vor 15 Uhr rückte die Feuerwehr Baden aus – aus der Tiefgarage beim Einkaufscenter Jumbo in Dättwil kam schwarzer Rauch. Ein Auto ist aus noch unbekannten Gründen ausgebrannt. Vermutet werde ein technischer Defekt und kein Verbrechen, wie Bernhard Graser, Mediensprecher der Kapo Aargau, auf Anfrage sagt. 

Das Feuer konnte binnen einer Stunde Gelöscht werden. Andere Fahrzeuge und oder das Einkaufszentrum wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen, auch Personen kamen keine zu Schaden. Zur Sicherheit wurde das Gebäude aber vorübergehend geräumt. (kob)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1