Würenlos
Betrunkener Lieferwagenfahrer übersieht Velofahrerin und fährt sie um

In einem Kreisel bei Würenlos krachte ein Lieferwagen in eine Velofahrerin. Offenbar war der Lieferwagenfahrer betrunken und übersah das Velo. Die Fahrerin wurde leicht verletzt.

Drucken
Teilen
in Würenlos erfasst ein Lieferwagen eine Velofahrerin in einem Kreisel. (Symbolbild)

in Würenlos erfasst ein Lieferwagen eine Velofahrerin in einem Kreisel. (Symbolbild)

Keystone

Ein 33-jähriger Lieferwagenfahrer sei am Dienstagabend kurz vor 19 Uhr auf der Schulstrasse unterwegs gewesen, teilt die Kantonspolizei Aargau am Mittwoch mit.

Beim Kreisel zwischen der Schulstrasse und Landstrasse habe der Fahrer eine Velofahrerin übersehen, die sich bereits im Kreisel befunden haben soll. Es kam zum Zusammenprall, wobei die 68-jährige Velofahrerin leicht verletzt wurde.

Mit über 0,8 Promille unterwegs

Es stellte sich heraus, dass der Lieferwagenfahrer Alkohol getrunken hatte. Der Atemlufttest habe einen Wert von über 0.8 Promille ergeben. Im Spital musste er sich zudem einer Blutprobe unterziehen.

Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis ab und verzeigte ihn an die zuständige Staatsanwaltschaft.

Aktuelle Nachrichten