Baden
Das Festival «Freiluft» beim Bahnhof Oberstadt hat den Sommer eröffnet

Beim ehemaligen Bahnhof Oberstadt in Baden ist das Festival «Freiluft» angelaufen – und hat die Erwartungen der Organisatoren übertroffen. Gemäss Projektleiterin Nadja Schneider kamen an die 200 Personen an den Eröffnungstag.

Daniel Vizentini
Drucken
Teilen
Die Folk-Band Red Shamrock eröffnete das Festival «Freiluft»
9 Bilder
Mitorganisatorin Nadja Schneider im Bar-Wagen
Festival «Freiluft»
Irish Folk von Red Shamrock
Bis Ende September steht das Programm bereits
Das Festival «Freiluft»
Das Festival «Freiluft»
Die Besucher geniessen die sommerlichen Temperaturen am Festival «Freiluft».
Das Festival «Freiluft»

Die Folk-Band Red Shamrock eröffnete das Festival «Freiluft»

Zur Verfügung gestellt

«Das war eine tolle Überraschung», sagt sie. Auch sonst laufe bisher nach Wunsch. «Es kommen Menschen aller Generationen, die Kinder sind begeistert und wir haben grosses Wetterglück.» Zeitweise seien die Temperaturen gar etwas zu hoch. «Ich muss noch mehr Sonnenschirme besorgen.»

Aktuelle Nachrichten