Letztes Jahr war es der Strassburger Gilbert Gress, der das grösste Oktoberfest im Aargau eröffnete. Gestern wurde diese Ehre einem Zürcher zuteil: Sänger und Rapper Bligg versuchte sich am traditionellen Fass-Anstich – und der Musiker schlug sich beachtlich: Mit einem einzigen Schlag brachte er das flüssige Gold zum Laufen.

Zuerst Gress, nun Bligg. Ist es Teil des Konzepts, Prominenz aus Popkultur und Sport ans Badener Oktoberfest zu locken? «Nicht unbedingt», sagt Alexsandra Mehera von der Wiesn Events GmbH. Ursprünglich sei es die Idee gewesen, Persönlichkeiten aus Baden und der Umgebung an den Eröffnungsabend zu holen. «Das hat in den ersten Jahren auch geklappt. Doch irgendwann sind die Möglichkeiten in einer vergleichbar kleinen Region wie Baden eben ausgeschöpft.»

Mit nur einem Schlag: Bligg eröffnet 10. Badener Oktoberfest

Mit nur einem Schlag: Bligg eröffnet 10. Badener Oktoberfest

Letztes Jahr war es Gilbert Gress, der das grösste Oktoberfest im Aargau eröffnete. Gestern wurde diese Ehre einem Zürcher zuteil: Sänger und Rapper Bligg versuchte sich am traditionellen Fass-Anstich. Warum er aber eher auf Schnaps statt auf Bier steht, erzählt er im Interview.

So habe man sich 2017 für einen Richtungswechsel entschieden. Und Trainerlegende Gilbert Gress sei beim Publikum letztes Jahr super angekommen: «Es hat wohl keine Minute gegeben, in der er nicht für Fotos posiert hat», erinnert sich Mehera. Auch gestern hiessen die zahlreichen feierlustigen Dirndl- und Lederhosenträger den prominenten Ehrengast – trotz Zürcher Herkunft – herzlich willkommen.

Frühlingsfest in Wettingen

In vielen Schweizer Gemeinden ist das Oktoberfest, das bekanntermassen aus Bayern stammt, noch ein relativ neuartiges Phänomen. Nicht so in Baden, wo die bierselige Veranstaltung dieses Jahr bereits zum zehnten Mal stattfindet. Das Volksfest auf dem Trafoplatz erfreut sich mit durchschnittlich über 10 000 Besuchern äusserst grosser Beliebtheit.

Die Nachfrage sei so gross, sagt Alexsandra Mehera, dass man bereits eine weitere Veranstaltung in der Region Baden geplant habe – und zwar schon nächstes Jahr: «Im Frühling 2019 führen wir in Wettingen das Frühlingsfest durch.» Das Fest lehne sich ans deutsche Original auf dem Stuttgarter Wasen an und soll besonders Familien ansprechen. «Wir bekommen immer wieder Rückmeldungen von Personen, die sich mehr Angebote für Kinder wünschen», sagt Mehera.

Seit zwei Jahren komme man diesem Wunsch am Oktoberfest mit dem Wiesn-Brunch schon entgegen. «Mit einem Bauernhof in Wettingen haben wir die perfekte Location gefunden, um im Frühling etwas für alle Altersgruppen zu bieten.» Bis es so weit ist, werden in Baden Bierkrüge gefüllt und Schlagersongs geschmettert: Das Oktoberfest findet noch heute und morgen Samstag sowie nächste Woche von Donnerstag bis Samstag statt.