Es ist Wahljahr – und da muss Präsenz markiert werden. In Baden macht das heute Freitagabend die Schweizerische Volkspartei und fährt die Parteispitze auf.

Am Morgen hat sich die SVP-Bundeshausfraktion mit der Aargauer Wirtschaftsspitze getroffen. Nach Fraktionssitzungen am Nachmittag werden die Vertreter der Volkspartei ab 18.30 Uhr auf dem Badener Schlossbergplatz für ein «Pläuschli» und mit den Passanten bereit stehen.

Dem Vernehmen nach wird auch Bunderat Ueli Maurer mit dabei sein. Zugesagt haben ausserdem – neben Hansjörg Knecht aus Leibstadt, der beinahe ein Heimspiel hat – auch Fraktionspräsident Adrian Amstutz, Parteistratege Christoph Blocher, Parteipräsident Toni Brunner und der Präsident des Schweizer Gewerbeverbands, Jean-François Rime. Auch Vertreter der Aargauer Wirtschaft und kantonale SVP-Politiker werden vor Ort sein. (nro)