Baden
Déjà-vu: Boden am alten Eisenbahnweg muss saniert werden

Am Bahnhofplatz in Baden muss der Boden erneut saniert werden: Rund um die Liegenschaft der Neuen Aargauer Bank (NAB) war erst im Herbst 2010 und im Frühling 2011 der alte Waschbetonbelag ersetzt worden.

Drucken
Teilen
Boden am alten Eisenbahnweg muss saniert werden

Boden am alten Eisenbahnweg muss saniert werden

DFS

Im Bereich des alten Eisenbahnwegs seien Materialqualität und Ausführung derart mangelhaft gewesen, dass der Belag schon wieder ersetzt werden müsse, wie Christoph Kratzer von der zuständigen AK Bautreuhand GmbH sagt. Wegen der tiefen Decke sei die Auswahl möglicher Beläge begrenzt. «Die Baufirma ist uns aber entgegengekommen und trägt die kompletten Kosten der Sanierung im vierstelligen Bereich», so Kratzer. Gestern Morgen begannen die Arbeiten mit dem Abbruch des alten Belages. «Die Sanierung dauert rund sechs Wochen», sagt Kratzer. (DFS)

Aktuelle Nachrichten