Baden
Der Wald bekommt seine erste Stadtoberförsterin

Sarah Niedermann-Meier ist als neue Stadtoberförsterin gewählt worden.

Drucken
Teilen
Sarah Niedermann-Meier. zvg

Sarah Niedermann-Meier. zvg

Fast 40 Jahre lang war Stadtoberförster Georg Schoop für das Wohl des Badener Waldes verantwortlich. Nach erfolgreicher Tätigkeit wird der Abteilungsleiter des Stadtforstamtes und der Stadtökologie im April 2017 in Pension gehen.

An seine Stelle hat der Stadtrat Sarah Niedermann-Meier, studierte Umweltnaturwissenschafterin ETH, gewählt. Sie bringt breite Fachkenntnisse in der Führung von Forst-, Natur- und Umweltprojekten mit.

Seit bald neun Jahren arbeitet sie in unterschiedlichen Funktionen eng mit Stadtforstamt und Stadtökologie zusammen und kennt den Badener Wald sowie das politische und behördliche Umfeld. Aktuell ist sie noch Geschäftsführerin der ecolinnea GmbH. (az)

Aktuelle Nachrichten