Würenlos
Die Bachstrasse wird für ein halbes Jahr zur Baustelle

Vom 25. Februar bis zirka Ende Mai 2013 führen die Technischen Betriebe Würenlos an der Bachstrasse Werkleitungssanierungen durch. Betroffen ist der Abschnitt Dorfstrasse bis Brunnenweg, teilt die Gemeinde mit.

Dieter Minder
Merken
Drucken
Teilen
Die Bachstrasse wird während der Bauzeit gesperrt.

Die Bachstrasse wird während der Bauzeit gesperrt.

Zur Verfügung gestellt

Für den Durchgangsverkehr ist die Bachstrasse gesperrt. Die Zu- und Wegfahrten zu den Liegenschaften sind teilweise behindert. Die Fussgänger müssen die Baustelle via Breitlenstrasse/am Bach oder via Brunnenweg/Schulstrasse umgehen. Die Bushaltestelle Brunnenweg wird aufgehoben.

Von der Haltestelle Spycher fahren die Busse der Linie 11 ohne Halt via Dorfstrasse zur Schulstrasse und via Kehrplatz Bettlen zur Haltestelle Büntenstrasse. Die Haltestelle Bettlen wird der Bus nicht bedienen. Er würde zuviel Zeit verlieren, und die Zugsanschlüsse in Killwangen wären nicht mehr gewährleistet.