Baden

Die Biker haben mit ihrer Show das Badener Stadtpflaster erobert

Der erste Velofrühling hat die Weite Gasse ein Wochenende lang zur Zweirad-Bühne gemacht. Am Sonntag waren der Schotte Danny MacAskill und sein Team der grosse Zuschauermagnet.

Am Wochenende ist die Weite Gasse zur Bühne des Geschehens auf zwei Rädern geworden: Bei sommerlichen Temperaturen bot der erste Velofrühling den zahlreichen Zuschauern und Passanten in der ungewohnten Kulisse der Altstadt verschiedene Highlights. Diese reichten von Dirtjump-Sessions über eine Trial-Show bis zur Präsentation von Neuheiten der Bike-Szene und einem Kids-Laufradrennen. Wer mutig genug war, durfte sein Können im Trial-Gelände – eine Art Hindernisparcours für Biker – unter Anleitung erfahrener Leute des VTCZ (Velo Trial Club Zürich) gleich selbst testen.

Die Stadt als Biker-Kulisse

Raus aus dem Wald und den Bikeranlagen, rein ins Stadtgetümmel, hiess das Motto des Anlasses. Was mit einem Trial-Park begonnen hat, nahm mehr und mehr grössere Gestalt an. So wurde beim Stadtturm eine grosse Schanze aufgebaut, wo man immer wieder Zeuge waghalsiger Rückwärtssalti und beeindruckender Jumps von den lokalen Jungtalenten «Dirt-Biker» wurde. «Für uns ist das hier mal eine gelungene Abwechslung. Wir fahren sonst im Wald oder im offenen Gelände. Dass wir heute hier in der Altstadt fahren können, ist schon etwas Spezielles», sagt der 19-jährige Roger Hunn.

Das Ganze ins Rollen gebracht hat Thomas Strasky, der nach der Umgestaltung der Weiten Gasse zur Flaniermeile auf die Idee gekommen ist, die Baumaterialien noch einmal in die Gasse zu holen und damit einen Trial-Event zu gestalten.

Ein Weltstar in Aktion

«Das Thema Zweirad holt ein breites Altersspektrum ab und ist darum etwas für die ganze Familie. Es ist dynamisch und unterhaltend», sagt Organisator Thomas Strasky. «Mit dem Velofrühling wollen wir Leben auf die Gasse bringen und die Stadt im Geist behalten.»

Strasky und die drei Geschäftsleute Alexander Etter, Karin Herzog und Thomas Maier aus der Weiten Gasse haben den 1. Velofrühling erst möglich gemacht. Doch Sie hatten noch einen weiteren Trumpf im Ärmel: Sie konnten im Rahmen ihres Events einige der ganz Grossen der Biker-Szene in die Schweiz holen. Der Schotte Danny MacAskill und sein Team sind weltbekannt durch ihre Youtube-Filme mit über 100 Millionen Klicks. Der Street-Bike-Trialer eröffnete am Sonntag die Drop-and-Roll-Tour in Baden als Auftakt zu einer Europa Tournee.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1