Wettingen
Die Kids toben sich in den verschiedensten Sportarten aus

Das polysportive Lager von Rotweiss begeistert die kleinen Sportstars. Lacrosse, Tennis, Minigolf und natürlich Fussball standen genauso auf dem Programm wie Landhockey oder sogar eine Runde Minigolf.

Alexander Wagner
Drucken
Teilen
Polysportives Lager in Wettingen
17 Bilder
Polysportives Lager in Wettingen 15
Polysportives Lager für Kinder in Wettingen
Polysportives Lager in Wettingen 16
Polysportives Lager in Wettingen 14
Polysportives Lager in Wettingen 12
Polysportives Lager in Wettingen 13
Polysportives Lager in Wettingen 9
Polysportives Lager in Wettingen 11
Polysportives Lager in Wettingen 8
Polysportives Lager in Wettingen 5
Polysportives Lager in Wettingen 2
Polysportives Lager in Wettingen 7
Polysportives Lager in Wettingen 6
Polysportives Lager in Wettingen 4
Polysportives Lager in Wettingen 3
Polysportives Lager in Wettingen 1

Polysportives Lager in Wettingen

Alexander Wagner

Auf der Bernau quietscht, wuselt und tobt es diese Woche nur so. Über 60 Kinder aus Wettingen und der Region sind beim polysportiven Lager von Rotweiss Wettingen dabei. Doch neben den ersten Versuchen mit dem Krummstock steht ein vielfältiges Programm für die Knirpse auf dem Programm.

Die Kinder ab fünf Jahren werden unter der Leitung der ehemaligen Nationalspielerin Nadia Blatter sowie Vorstandsmitglied Monika Wälti, von Hockeycracks, ausgewiesenen Fachtrainern und Jugendlichen betreut, die selber noch in Juniorenmannschaften von Rotweiss auflaufen.

Es geht dabei genauso um Geschicklichkeit, Koordination und Schnelligkeit. Kurz alle Sinne zu schärfen und fördern.

Für Lacrosse sind extra Spieler von Wettingen Wild Lacrosse dabei, um die schnelle Ballsportart zu zeigen. Der Höhepunkt des Lagers wird am Freitag das grosse Abschlussturnier und das anschliessende «Brötle» im Wald sein. Bis dann wuselt es im Margeläcker und auf der Bernau bei allen möglichen Sportarten fröhlich weiter.

Aktuelle Nachrichten