Baden
Drohung gegen Arbeitslosenkasse: Schalter blieb geschlossen

Weil er sich schlecht behandelt fühlte, drohte ein Mann der Arbeitslosenkasse Baden. Der Schalter blieb am Dienstag geschlossen.

Merken
Drucken
Teilen

Gemäss eigener Aussage wird dem Mann von der Arbeitslosenkasse seit vier Monaten die Auszahlung verweigert. In einem Video, welches Tele M1 vorliegt, droht er mit dem Gang an die Medien.

Als Folge schloss die Arbeitslosenkasse am Dienstag ihr Büro, wie ebenfalls auf dem Video zu sehen ist. Die Arbeitslosenkasse selbst wollte zum Vorfall gegenüber dem TV-Sender keine Stellung nehmen. (cze)