Baden
Ein junger Mann wird in Baden angegriffen und verletzt

In der Nacht auf Freitag ist in Baden AG ein 25-jähriger Mann von einer Gruppe Jugendlicher angegriffen und am Kopf verletzt worden. Der Deutsche musste sich im Spital behandeln lassen.

Merken
Drucken
Teilen
Prügel- und Gewaltattacken werden immer brutaler (Symbolbild)

Prügel- und Gewaltattacken werden immer brutaler (Symbolbild)

Keystone

Der 25-Jährige war auf dem Nachhauseweg von einem Lokalbesuch, als er in der Bahnhofunterführung von drei bis vier jungen Männern attackiert und geschlagen wurde. Er verlor daraufhin das Bewusstsein, wie die Kantonspolizei Aargau am Samstag mitteilte. Die Täter konnten bislang nicht ermittelt werden.