Kriminalität

Einbrecher stehlen in Würenlos Zigaretten für mehrere tausend Franken

Die Unbekannten kamen mit grosser Beute davon (Symbolbild).

Die Unbekannten kamen mit grosser Beute davon (Symbolbild).

In der Nacht auf Donnerstag brachen Unbekannte in ein Würenloser Lebensmittelgeschäft ein. Dabei nahmen sie eine grössere Menge Zigaretten mit. Die Kantonspolizei schätzt den Wert der Beute auf mehrere tausend Franken.

Gewaltsam verschafften sich Unbekannte in der Nacht auf Donnerstag Zutritt zu einem Lebensmittelgeschäft an der Schulstrasse in Würenlos. Die Einbrecher hatten es auf Zigaretten abgesehen.

Zielstrebig drangen sie in den Verkaufsraum vor und klauten eine grössere Menge an Zigaretten. Mit ihrer Beute im Wert von mehreren tausend Franken konnten die Einbrecher unerkannt flüchten. Der Sachschaden beträgt zirka 1000 Franken.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1