Obersiggenthal

Einwohnerrat: Der Baldeggtunnel löst Diskussionen aus

Vom Kreisel in Obersiggenthal führt die Strasse rechts in die Hertensteinstrasse Richtung Freienwil. Diese Strasse soll saniert werden.

Vom Kreisel in Obersiggenthal führt die Strasse rechts in die Hertensteinstrasse Richtung Freienwil. Diese Strasse soll saniert werden.

An der Einwohnerratssitzung gab der geplante Baldeggtunnel Anlass zu Debatten. Die Haltung des Gemeinderates stand im Fokus. Die Kredite für die Sauna und die Werkleitungen an der Hertensteinstrasse wurden genehmigt.

Der Baldeggtunnel schürt Emotionen. An der Einwohnerratssitzung vom Donnerstag wurde über das Postulat von Ueli Zulauf debattiert.

Im Postulat wird vom Gemeinderat eine klare Haltung gegen den geplanten Tunnel gefordert.Debattiert wurde letztlich darüber, ob eine Abschreibung des Postulats sinnvoll ist – der Einwohnerrat hat sich letztlich dafür entschieden. Klar ist, dass noch viele angeregte Diskussionen folgen werden.

Meier Leder Architekten bauen Goldiland

Den Architekturwettbewerb für den Neubau der Tagesstrukturen Goldiland haben Meier Leder Architekten aus Baden gewonnen. Sie haben bereits den Neubau für die Tagesstrukturen in Ennetbaden gebaut sowie das Bürogebäude Axpo in Baden.

Die Kredite kamen gut durch

Der Kredit von 125 000 Franken für die Neugestaltung der Saunaanlage des Hallen- und Gartenbades wurde genehmigt. Ebenso der Projektierungskredit von 50 000 Franken für die Sanierung der Werkleitungen an der Hertensteinstrasse.

Neu im Einwohnerrat ist Robert Wyss von der CVP, er folgt auf Michael Weber, der nach Untersiggenthal zieht.

Meistgesehen

Artboard 1