Generalversammlung
Ennetbaden wird im nächsten Jahr den Steuerfuss erhöhen

Die Generalversammlung in Ennetbaden hat einer Steuerfusserhöhung von 95 auf 100 Prozent knapp gutgeheissen. Darüber hinaus stimmte die Versammlung für die Fusion der Feuerwehr Ennetbaden mit den Berufskollegen in Baden.

Merken
Drucken
Teilen