Die Festpässe in Form von Plastikarmbändeli sind begehrter, als es das Badenfahrt-OK jemals erwartet hätte. Am Mittwoch kamen erstmals Bändeli aus Papier zum Einsatz. Weil die Plastikbändeli schneller weggehen als heisse Weggli, musste das OK kurzfristig auf Papier nachdrucken lassen. Robi Kramer, der im Komitee für die Festpässe zuständig ist, erklärt: «Es gab einen regelrechten Hype um die Plastikbändeli. Am Sonntag haben wir dann entschieden, dass wir nachproduzieren.»

Am Freitag und Samstag gibt es nur noch Tagesbändeli aus Papier. Alle Bändeli aus dem Vorverkauf sind aber weiterhin wie vorgesehen gültig. Der Verkauf im Festgebiet beginnt am Samstag früher und dauert länger als noch am letzten Wochenende: Ab 10 Uhr bis zirka 24 Uhr sind die Festpass-Verkäufer wiederum im Einsatz.

Wer schon im Besitz eines orangen Plastik-Tagespasses für heute Freitag ist, hat Glück gehabt: Sie oder er kann das ganze Badenfahrt-Wochenende zum Preis von 15 Franken geniessen.