Stetten

Führerloser Lieferwagen reisst ein parkiertes Auto mit

Führerlos rollte ein Lieferwagen am Montag eine Strasse herunter und riss dabei einen abgestellten VW Golf mit. Die Fahrzeuge rutschten eine Böschung bei einem Restaurant runter. Personen wurden keine verletzt.

Kurz nach Montagmittag hatte ein 27-jähriger Chauffeur seinen Lieferwagen in Stetten an der Mellingerstrasse parkiert. Weil er ein Paket zustellte, befand er sich nicht im Fiat Ducato, als dieser sich selbständig machte und die Mellingerstrasse hinunter in Richtung Restaurant Central rollte.

Wie die Kantonspolizei mitteilt, fuhr der Lieferwagen über einen Parkplatz, wo er einen parkierten VW Golf mitriss. Beide Autos seien danach eine Böschung runtergerutscht, dies unmittelbar beim Restaurant Central.

Unfall in Stetten

Unfall in Stetten

Dabei wurden keine Personen verletzt. Weil der Lieferwagen ein Biogas-Fahrzeug war, kamen neben der Regional- und Kantonspolizei auch die Feuerwehr Regio Heitersberg-Reusstal zum Einsatz. Aus Sicherheitsgründen hätten die Restaurantgäste das Gebäude vorübergehend verlassen müssen.

Die beiden Fahrzeuge sind durch ein Abschleppunternehmen geborgen worden. Wegen der Bergung und der Tatbestandsaufnahme musste der betroffene Strassenabschnitt für drei Stunden gesperrt werden. (az)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1