Das Vier-Sterne-Hotel Du Parc in Baden, das gleich neben dem Kurpark liegt, hat mit Alexander Fischer einen neuen Direktor. Der Hotelier übernimmt neu die Führung von Yvonne Aebli. Alexander Fischer war in der Vergangenheit für Hotelketten wie NH Hotels, Park Plaza Hotels und Swissôtel im Vier- und Fünf-Sterne-Segment tätig. Nach Stationen in den USA, Deutschland, Österreich und Ungarn wird Fischer nun für die Schweizer Gruppe Welcome Hotels, zu denen auch das Hotel Du Parc gehört, tätig sein. Yvonne Aebli, die vor einem Jahr das Management des Hotels interimistisch übernommen hatte, kehrt in ihre Funktion als Projektleiterin in der Verwaltung der Gruppe zurück.

Kohler führte das Hotel zehn Jahre lang

Das Hotel Du Parc wurde vor Fischer und Aebli während zehn Jahren von Urs Kohler geführt. Der gebürtige Döttinger prägte als Hoteldirektor auch das gesellschaftliche Geschehen der Stadt Baden mit. So holte er etwa zur Fasnacht die Schnitzelbänke ins Hotel Du Parc, gewährte dem ältesten Maskenball der Stadt «MaBa», Asyl und half, aus dem Silvesterball einen begehrten Jahreswechsel-Event zu machen. (az)