Alterswohnzentrum Gässliacker

Gässliacker: Esther Egger neue Präsidentin des Stiftungsrates

Esther Egger, Stiftungsratspräsidentin des Alterswohnzentrums Gässliacker

Esther Egger

Esther Egger, Stiftungsratspräsidentin des Alterswohnzentrums Gässliacker

Der Stiftungsrat des Alterswohnzentrums Gässliacker in Nussbaumen startet in neuer Zusammensetzung und unter neuer Leitung in die Amtsperiode 2014 bis 2017.

Neue Stiftungsratspräsidentin ist Esther Egger, gemäss Mitteilung «eine erfahrene Politikerin und Kennerin des Gesundheitswesens». Sie kenne die Gemeinde Obersiggenthal aus 12-jähriger Tätigkeit als Gemeinderätin bestens, sie sei Präsidentin des Spitex Vereins Obersiggenthal gewesen und heute als Kommunikationsverantwortliche des Spitex Verbandes Aargau tätig.

Mit der grösste Arbeitgeber im Dorf
Im Alterswohnzentrum Gässliacker leben 81 Bewohnerinnen und Bewohner, es zählt mit 115 Mitarbeitenden zu den grössten Arbeitgebern in Obersiggenthal.

Nach den Rücktritten von Meinrad Stöckli, Therese Füglister und Max Läng setzt sich der Stiftungsrat nun wie folgt zusammen: Esther Egger (Präsidentin, neu), Othmar Bislin (Vizepräsident, bisher), Franziska Grab (bisher), Holger Jung (bisher), Esther Küng (bisher), Dieter Martin (neu), Ueli Meier (neu), Max Schaffner (bisher). (PKR)

Meistgesehen

Artboard 1