Unfall
Grosser Sachschaden bei Kollision zweier Autos in Baden

Zwei Autos sind am Montagabend auf einer Kreuzung in Baden heftig ineinandergeprallt. Die 32-jährige Lenkerin des einen Wagens erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 36'000 Franken.

Merken
Drucken
Teilen
Beim Unfall entstand ein Sachschaden von 36'000 Franken

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von 36'000 Franken

Kapo AG

Zum Unfall kam es an einem Rotlicht, wie die Aargauer Kantonspolizei am Dienstag mitteilte. Ob die Autolenkerin oder der andere Beteiligte - ein 57-jähriger Schweizer aus der Region - das Rotlicht missachtet hat, ist noch unklar.