«Viele Jugendliche aus Spreitenbach spielen in Wettingen Eishockey, deshalb müssen wir einen Beitrag an die geplante Eishalle leisten», sagt Gemeindeammann Valentin Schmid. Die beiden Kreditanträge unterbreitet der Gemeinderat an der Gemeindeversammlung am 11. September den Stimmberechtigten. Der Beitrag zu Gunsten des Kurtheaters wird soll in den Jahren 2014, 2015 und 2016 in drei gleich grossen Tranchen ausbezahlt werden.

Die Zahlungen nach Wettingen sollen in den Jahren 2017, 2018 und 2019 erfolgen. Spreitenbach übernimmt in diesem Bereich der gemeindeübergreifenden Solidarität eine Pionierrolle. Auch die anderen Gemeinden der Planungsgruppe Baden Regio haben Beiträge in Aussicht gestellt, sie sind aber noch nicht beschlussreif wie in Spreitenbach.