Das Family-Handwerker-Duell ist nichts für Personen mit zwei linken Händen. Das ist den 15 Familien, die sich für das Casting am Samstag, 9. Mai im Tägipark vorqualifiziert haben, sicherlich auch bewusst.

So müssen die Familien beim Casting diverse knifflige Aufgaben wie Gegenstände aufbauen, bemalen und zusammenkleben, bewältigen. Acht von 15 Familien haben dann die Gelegenheit, ins Finale vom 16. Mai zukommen.

An diesem Samstag wird sich zeigen, welche der acht Familien besonders viel Team-Geist, Geschicklichkeit und Schnelligkeit besitzt, um die professionelle und prominente Fachjury zu überzeugen und den grossartigen Hauptpreis für seine Familie einheimsen kann. (pd)