Wettingen
Hinter dem Gerüst erhält der Bahnhof eine neue Fassade

Bis wird das Bahnhofquartier in neuem Glanz erstrahlen. Seit einem Monat sind die neuen Fussgängerzugänge offen, jetzt saniert die SBB das historische Bahnhofgebäude.

Dieter Minder
Drucken
Teilen
Blick vom neuen Busterminal zum Bahnhofsgebäude, das von einem Baugerüst umgeben ist.

Blick vom neuen Busterminal zum Bahnhofsgebäude, das von einem Baugerüst umgeben ist.

Dieter Minder

Auf dem Wettinger Bahnhofareal bleibt nichts mehr, wie es war. Die Passagiere erreichen die Züge nun durch die treppenfreien Perronzugänge. Auf dem Platz wurde die neue Busstation in Betrieb genommen. Sie setzt auch architektonisch einen Markstein. Die Busse verkehren neu via Güterstrasse.

Die Velofahrer erhalten nicht nur eine verbesserte Zufahrt sondern auch einen grösseren Abstellplatz. Der alte Güterschuppen wird zu einem Migrolino umgebaut und die SBB sanieren ihr Bahnhofgebäude. Die grosse Eröffnung ist im Frühjahr vorgesehen.

Aktuelle Nachrichten