Baden
Hohe Frauenquote auf der Bühne ist garantiert

Explodierende Träume, bittersüsse Chansons, ein Vollbart und queere Gedanken. Die neue Saison im Teatro Palino wird heute eröffnet.

Corinne Rufli
Drucken
Teilen
Stella Palino (l.) und Anita Müller sind das neue Team der Kulturbeiz. cru

Stella Palino (l.) und Anita Müller sind das neue Team der Kulturbeiz. cru

«Ich habe grosse Lust, wieder häufiger auf der Bühne zu stehen», sagt Stella Palino. Die Künstlerin und Managerin des Teatro Palino und der Unvermeidbar war letztes Jahr hinter der Bar, statt im Theater zu sehen. «Nächstes Jahr spiele ich Frauenfiguren der Shakespeare-Stücke, darauf freue ich mich», sagt Stella.

Frauen stehen auch im Mittelpunkt der neuen Theatersaison: «Der Schwerpunkt liegt auf Frauen-Soli», sagt Stella. Wiederaufnahmen machen Simona Hofmann mit «Nachts explodieren deine Träume» und Isabelle Anne Küng mit «Bitte denk an mich». Im clownesken Stück «Voll-Bart» spielt Stella, die früher als Mann lebte, einen Mann. «Es macht Spass, wieder als Mann auf der Bühne zu stehen, sagt sie. Wer weiss, vielleicht sieht man Stella künftig vermehrt in Hosenrollen?

Die intensive Auseinandersetzung mit den Geschlechtern zeigt sich auch im Programm: Die neue Reihe «Queertopia» hinterfragt die Geschlechterrollen und weist Schubladisierungen zurück.

Neue Frau hinter der Bar

Die Theaterfamilie hat sich seit September mit Anita Müller erweitert. Sie hat die Verantwortung für Bar und Café übernommen. Müller: «Die Kombination von Gastro und Kultur finde ich spannend.» Mit «Chansons und Dinieren» und sonntäglichem Brunch ab Dezember wird dem Gourmet-Bereich mehr Platz eingeräumt. Auf dem Programm steht auch das neue Solo-Stück «Philosophie intim» von Stella. Sie wird Intimstes aus Kopf und Herz erzählen. Jazz am Donnerstag ist bereits eine Institution. Die Philosophenetage im 1. Stock soll mit Lesungen belebt werden. Insgesamt sind es 80 Abendvorstellungen, die bis Ende Jahr im Teatro Palino aufgeführt werden.

Teatro Palino Rathausgasse in Baden

Heute, 20.30 Uhr: Saisoneröffnung mit Jimi Frisch; 28. September, 19.30 Uhr: Chansons und Dinieren; 29. September, 20.30 und 30. September, 18 Uhr: Voll-Bart.
Tickets: Info Baden, 056 200 84 84

Aktuelle Nachrichten