Wettingen
Kinder erkunden den neuen Chinderschlössli-Spielplatz in Wettingen

Gestern Abend ist ein neuer Spielplatz eingeweiht worden. Den KIndern stehen jetzt ein Holzhäuschen, ein Steintunnel und ein Sandkasten zur Verfügung.

Anna Käthi Fitze
Merken
Drucken
Teilen
Wettingen Chinderschlössli Spielplatz
10 Bilder
Peter Dauwalder, Präsident Lions Club, Alain Diebold Gartenbauer, Nicole Romann, im Vorstand des Vereins Chinderschlössli
Lions Präsident Dauwalder hält eine Ansprache
Lions Präsident Dauwalder vor dem Spielplatz
Kinder umd das neue Holzhäuschen
im Holzhäuschen haben die Kinder viel Platz
Kind schaut aus Holzhäuschen
Blick aus dem Holzhäuschen
Alain Diebold(links) und Peter Dauwalder bringen Lions Emblem an
v.l.n.r. Peter Dauwalder, Lions Club Baden-Heitersberg, Nicole Romann, Vorstand Verein Chinderschlössli, Philipp Wyss, Lions Club Baden, Alain Diebold, Gartenbauer

Wettingen Chinderschlössli Spielplatz

Alex Spichale

Die Sprösslinge verstecken sich im Holzhäuschen und kriechen durch den Steintunnel. Obwohl noch die Baumstämme zum Herumturnen fehlen und es zum «Sändele» noch zu kalt ist, toben die Kinder vom Chinderschlössli bereits herum.

Vergnügt erkunden sie ihren neuen Spielplatz, der am Donnerstag eingeweiht wurde. Nur auf den neuen Rasen durften sie bis anhin nicht. Der Spielplatz wurde vom Lions Club ermöglicht, der am Badener Stadtfest 25'000 Franken für das Chinderschlössli gesammelt hatte.

Es war den Verantwortlichen ein Anliegen, dass sich der private Spielplatz des Chinderschlössli vom öffentlichen nebenan abhebt. In seiner Ansprache betonte der Gartenbauer Alain Diebold, dass man keinen sterilen Spielplatz bauen wollte.

«Hier können die Kinder lernen, mit Gefahren umzugehen, zumal sie ja in einer betreuten Umgebung herumtoben können.» Nicole Romann aus dem Vorstand des Vereins Chinderschlössli erzählte, dass sie sich mit den Kindern freue, dass sie endlich eine geeignete Spielmöglichkeit haben. Das Chinderschlössli ist eine Kindertagesstätte, die täglich rund 12 Kinder zwischen 3 und 12 Jahren betreut.