«Wir unterstützen das Kurtheater seit 15 Jahren», sagte Rita Brühlmann. Sie ist die Verantwortliche für das lokale Sponsoring des Grand Casino Baden und überreichte dem Theater einen Cheque von 5000 Franken.

Lara Albanesi, kaufmännische Leiterin des Kurtheaters, freut sich über den Zustupf: «Das Geld wird in unser kuratiertes Theaterprogramm fliessen.» Der Sponsoring-Topf des Spielcasinos sei immer gleich gross, sagte Brühlmann.

Neben finanziellen Beiträgen für die Kultur werden auch soziale Projekte oder Jugendaktivitäten unterstützt. Ob der Topf kleiner wird, wenn die Casino-Konkurrenz in Zürich grösser wird, kann Brühlmann noch nicht sagen.