Neuenhof
Markus Hächler tritt per sofort zurück – aus gesundheitlichen Gründen

Der Neuenhofer Gemeinderat Markus Hächler hat am Donnerstagnachmittag seinen Rücktritt aus gesundheitlichen Gründen bekanntgegeben. Am 30. November findet die Ersatzwahl statt.

Drucken
Teilen
Der 43-jährige Neuenhofer CVP-Gemeinderat Markus Hächler tritt per sofort zurück.

Der 43-jährige Neuenhofer CVP-Gemeinderat Markus Hächler tritt per sofort zurück.

Knapp 20 Monate lang war Markus Hächler Mitglied des Neuenhofer Gemeinderats. Nun teilte dieser gestern Nachmittag mit, dass Hächler aus gesundheitlichen Gründen per sofort zurücktritt. Auf eine allfällige Krankheit des 43-Jährigen wird in der Pressemitteilung nicht eingegangen. Nach seiner Wahl am 21. Oktober 2012 führte der CVP-Politiker Hächler ab 1. Januar 2013 die Ressorts Bildung und Kultur. Bis zur Ersatzwahl am 30. November übernehmen nun der parteilose Gemeinderat Andreas Muff sowie Gemeindeammann Susanne Voser (CVP) die Aufgaben Hächlers.

Vor seiner Wahl in den Gemeinderat war Hächler acht Jahre lang Vorstandsmitglied des Würenloser Gewerbevereins und ab 2009 Mitglied der Neuenhofer Finanz- und Geschäftsprüfungskommission.

Aktuelle Nachrichten