«Die Obsiga ist mehr als eine Ausstellung. Mittlerweile ist sie zu einem richtigen Dorffest geworden», sagt Willy Amsler vom Organisationskomitee der achten Gewerbeausstellung. So erwartet die Besucher vom 4. bis zum 7. Oktober rund um das Oberstufenzentrum nebst 116 Ausstellern aus der Gemeinde Obersiggenthal und Umgebung auch ein breit gefächertes Unterhaltungsangebot mit Musik, Comedy und Tanz. Eines der musikalischen Highlights sind «Die Paldauer», die zu den erfolgreichsten Musikgruppen auf dem deutschen Schlagermarkt zählen.

Singen für kranke Kinder

«Uns ist es ausserdem wichtig, etwas für einen guten Zweck zu tun», betont der OK-Präsident Jörg Forster. So interpretiert der in der Region als «The Voice of Vegas» bekannte Gert Schüpbach im Rahmen eines Benefizkonzerts Lieder von Elvis in seinem eigenen Stil. Das dabei durch eine Kollekte gesammelte Geld kommt der Stiftung Wunderlampe für behinderte Kinder sowie der Kinderspitex Nordwestschweiz zugute.

Ausserdem geht der Erlös der an der Obsiga durchgeführten Tombola an die Arwo (Arbeiten und Wohnen für Menschen mit Behinderung). Arwo-Klienten stellen ihr Können mit dem Auftritt der Insieme- Bänd an der Ausstellung gleich selbst unter Beweis.

Willy Amsler über die Gewerbeausstellung in Obersiggenthal

Willy Amsler über die Gewerbeausstellung in Obersiggenthal

Die Vorbereitungen für das alle fünf Jahre stattfindende Fest laufen bereits seit zwölf Monaten. Seit letztem Freitagabend werden die Stände, Festzelte und der Lunapark aufgebaut. «Da wir die Schulanlagen nützen, sind wir zeitlich an die Ferien gebunden. Deshalb konnten wir mit dem Aufbau nicht früher beginnen», so Willy Amsler.

Trotz der teilweise stressigen Arbeit ist der Geschäftsführer der Druckerei Amsler AG bereits zum dritten Mal im OK tätig. Dabei steht für ihn nicht nur die Präsentation der Geschäfte im Vordergrund. «Die Zusammenarbeit unter den Teilnehmern läuft sehr gut. Dies stärkt auch das gegenseitige Vertrauen», so Amsler. Auch Jörg Forster lobt die Arbeit des Komitees und ist sich sicher: «Egal, ob gross oder klein, bei diesem Fest ist für jeden etwas dabei.»