Gebenstorf
Nach 105 Jahren ist die Turnhalle Landstrasse Geschichte

Merken
Drucken
Teilen
Links die reformierte und rechts die katholische Kirche. Dazwischen fehlt seit neustem die Turnhalle Landstrasse.

Links die reformierte und rechts die katholische Kirche. Dazwischen fehlt seit neustem die Turnhalle Landstrasse.

Roman Huber

Die reformierte und die katholische Kirche stehen noch, die Turnhalle Landstrasse jedoch nicht mehr. Knapp 105 Jahre alt war sie geworden, erlebte zahlreiche bewegte Gemeindeversammlungen, war das Zuhause der Boxschule, die seit 1971 in dieser Halle trainierte und auch Ernstkämpfe durchführte. Und nicht zuletzt fand während vieler Jahre hier fasnächtliches Treiben statt, so auch an der traditionellen Häxebocknacht der Häxeschränzer.

Inzwischen hat die neue Mehrzweckhalle Brühl die Turnhalle Landstrasse als Veranstaltungsort abgelöst. Die Gemeinde wird nach dem Abbruch das Grundstück auch von Altlasten befreien und dieses dann für 2,5 Millionen Franken privaten Investoren übergeben.