Baden
Neues Management: Grand-Casino-Chef leitet nun auch Stadtcasino Baden AG

«Dieser Schritt hat sich seit längerem abgezeichnet», sagt der Verwaltungsratspräsident: Die Stadtcasino Baden AG hat Detlef Brose zum neuen CEO der gesamten Casino-Gruppe und Marcel Tobler zum CFO der Stadtcasino Baden AG ernannt.

Drucken
Teilen
Marcel Tobler (l.) und Detlef Brose (r.) vor dem Grand Casino Baden.

Marcel Tobler (l.) und Detlef Brose (r.) vor dem Grand Casino Baden.

Zur Verfügung gestellt

Die Stadtcasino Baden AG hat Detlef Brose zum neuen CEO der gesamten Casino-Gruppe ernannt. Er ist bereits seit 2002 CEO des Grand Casino Baden. Ebenfalls wird Marcel Tobler, der 2013 nach Baden kam, zum CFO der Stadtcasino Baden AG ernannt.

«Dieser Schritt hat sich seit längerem abgezeichnet», so Jürg Altorfer, Verwaltungsrats-Präsident der Casino-Gruppe: «Mit den Expansionsplänen und insbesondere mit den Casino-Gesuchen für die Casinos in Wien und in Vaduz haben sowohl Detlef Brose wie auch Marcel Tobler schon in der Vergangenheit die Expansionspläne der Gruppe mitgeprägt und mitgetragen.»

Brose und Tobler werden auch weiterhin ihre Positionen beim Grand Casino Baden wahrnehmen. Eine ihrer dringendsten Aufgaben auf Konzernebene wir es sein, die Konzessionvergabe für Österreich weiter zu verfolgen. Dort hat ein österreichisches Gericht eine Beschwerde der «Casino Austria» gut geheissen und entzog den Badenern die Konzession. (hug)

Aktuelle Nachrichten