Affäre Müller
Nominiert: Wird Geri Müller zum Schneemann des Jahres 2014?

Die Nominierungen vom Arosa Humorfestival gehen weiter: Nach SVP-Nationalrat Christoph Mörgeli und Bundesrat Ueli Maurer ist nun auch Geri Müller für den Schneemann des Jahres 2014 nominiert worden.

Drucken
Teilen
2013 konnte der Stinkefinger vom deutschen Politiker Peer Steinbrück abgebildet werden. Fernseh-Moderatorin Sandra Studer durfte das Modell 2013 enthüllen.

2013 konnte der Stinkefinger vom deutschen Politiker Peer Steinbrück abgebildet werden. Fernseh-Moderatorin Sandra Studer durfte das Modell 2013 enthüllen.

Zur Verfügung gestellt

Das «Gerigate» beherrscht in diesen Tagen die Medienwelt und die Öffentlichkeit diskutiert über die Bilder von Geri Müller. «Die Fotos selbst sind leider noch nicht aufgetaucht –würden diese doch als gute Vorlage für die Erstellung der Schneeskulptur dienen», schreibt das Humorfestival auf der Website.

Im vergangenen Jahr konnte durch die Nominierung des Schneemanns bereits der Stinkefinger des deutschen Politikers Peer Steinbrück abgebildet werden.

Man darf auf weitere Nominationen gespannt sein, bis dann der Schneemann des Jahres am Donnerstag, 4. Dezember 2014 an der Eröffnung des 23. Arosa Humor-Festival enthüllt wird. (az)