Wettingen

«O’zapft is» bereits im Mai: Veranstalter der Frühlingswiesen rechnen mit Grossandrang

Hoch die Biergläser: Die Organisatoren vom Oktoberfest in Baden wollen auch in Wettingen für Stimmung sorgen. ZVG

Hoch die Biergläser: Die Organisatoren vom Oktoberfest in Baden wollen auch in Wettingen für Stimmung sorgen. ZVG

An den Wochenenden vom 10. bis 12. und vom 16. bis 19. Mai findet zum ersten Mal überhaupt die Frühlingswiesn Wettingen statt. Die Veranstalter rechnen mit einem Grossandrang. Auch Musiker Bligg wird erwartet.

Ein Teil des «Tägi»-Areals und der Bauernhof der Familie Benz sind im Mai in festlicher Hand. An den Wochenenden vom 10. bis 12. und vom 16. bis 19. Mai findet zum ersten Mal überhaupt die Frühlingswiesn Wettingen statt. Dabei bieten sich den Besuchern allerlei Attraktionen auf dem Festgelände. Es gibt ein Kuhfladen-Bingo, eine Heuballen-Hüpfburg und auch ein Säulirennen.

Am Abend könnten Besucher im Festzelt die Atmosphäre wie am Oktoberfest geniessen, sagt Simon van Voornveld von der Organisationsfirma Wiesn Events GmbH: «Es soll eine Mischung zwischen einem Oktoberfest und Einflüssen von Schweizer Tradition sein. Wir erwarten auch viele Besucher in historischen Trachten aus der Schweiz.»

Anders als beim Oktoberfest auf dem Badener Trafoplatz, das die Wiesn Events ebenfalls organisiert, wollte man in Wettingen in die Natur. Das Gelände auf einer Wiese und bei einem Bauernhof in Wettingen ist das Resultat von vier Jahren Planung. «Wir suchten eine Wiese, einen Waldrand oder einen Bauernhof. Nun haben wir optimale Bedingungen.»

Es gehe auch darum, besonders Kindern ein traditionelles Bewusstsein näher zu bringen, so van Voornveld. «Wir möchten den Besuchern ein Bauernhof-Ambiente bieten. Zudem steht der ökologische Aspekt im Vordergrund, für den ein Bauernhof meist auch steht.»

Bligg auf Schnapstour

Für Stimmung unter den Besuchern, von denen die Organisatoren rund 3000 pro Tag erwarten, soll die deutsche Oktoberfest-Band Münchner Zwietracht sorgen. Als weiteres Highlight wird Musiker Bligg vor Ort sein, sagt van Voornveld: «Bligg wird an der Frühlingswiesn seinen neuen Tannenschnaps präsentieren und anbieten.»

Der Zürcher Musiker, der das letzjährige Oktoberfest in Baden eröffnete, werde sich auch Zeit für Fans nehmen. Ob Bligg auch auftritt, will van Voornveld nicht preisgeben. Den Fassanstich an der Frühlingswiesn Wettingen wird Gemeindeammann Roland Kuster vornehmen.

Neben dem musikalischen Programm und den Attraktionen auf dem rund 20 000 Quadratmeter grossen Gelände bietet die Frühlingswiesn diverse Möglichkeiten, etwas zu essen und zu trinken. «Es wird rund 20 Streetfood-Stände geben, zudem einige Marktstände von Bauern.» Besucher gelangen kostenlos auf das Gelände der Frühlingswiesn.

Nur für das Festzelt und einige der Attraktionen müssen die Besucher zahlen. Wichtig sei zu wissen, dass Interessierte Plätze im Zelt über die Website des Veranstalters reservieren sollte, um ab 17 Uhr hinein zu gelangen, sagt van Voornveld. Zudem seien an der Abendkasse bei der Frühlingswiesn vermutlich auch noch einige Tickets erhältlich. Die erste Frühlingswiesn in Wettingen öffnet am 10. Mai um 15 Uhr.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1