Baden
Parfumartikel im Wert von über 100000 Franken abtransportiert

Diebe drangen in der Nacht auf Dienstag über ein Baugerüst in eine Lagerhalle in Dättwil ein. Sie deckten sich kräftig mit Parfum ein. Die Täter sind flüchtig.

Drucken
Teilen

Keystone

Die Einbrecher hatten es auf eine Liegenschaft an der Täfernstrasse in Dättwil abgesehen. Sie gelangten über ein Baugerüst zum Obergeschoss, wo sie ein Fenster aufbrachen und in eine Lagerhalle eines Geschäftsbetriebes eindrangen.

Insgesamt transportierten sie über zehn Palette mit Parfumartikel ins Freie und benutzten dazu den vorhandenen Gabelstapler. Draussen packten sie die Ware aus und verluden diese in eines oder mehrere Fahrzeuge. Die Deliktssumme beträgt über 100 000 Franken. Die Kantonspolizei in Baden sucht Zeugen.

Aktuelle Nachrichten