Mägenwil
Polizei erwischt Serben (55), der trotz Einreisesperre in die Schweiz kam

Am Mittwochmittag fiel in Mägenwil ein Mann verdächtig auf. Er konnte durch eine Polizeipatrouille angehalten werden. Da er mit einer Einreisesperre belegt war, wurde er für weitere Abklärungen festgenommen wurde.

Merken
Drucken
Teilen
Am Mittwochmittag nahm die Polizei einen verdächtigen Mann fest.

Am Mittwochmittag nahm die Polizei einen verdächtigen Mann fest.

azr

Ein Bürger meldete am Mittwochmittag einen Mann, welcher sich verdächtig verhielt. Die Polizeipatrouillen wurden sofort zur Fahndung aufgeboten. Sie konnten den Verdächtigen beim Bahnhof anhalten. Zuvor versuchte dieser zu Fuss vor der Polizei zu flüchten. Es handelt sich dabei um einen 55-jährigen Serben, ohne Wohnsitz in der Schweiz.
Die polizeilichen Abklärungen ergaben, dass der Mann mit einer Einreisesperre belegt ist. Er wurde für weitere Abklärungen festgenommen. Er wurde für weiter Abklärungen festgenommen. Die Ermittlungen werden zeigen, welche Straftaten er begangen hat. (sae)