Baden
Rocken für die Kids beim Open Air in Baden

Grossauflauf auf dem Badener Bahnhofplatz: Im Rahmen des Benefizanlasses «Rock For Children» spendeten viele Schweizer Prominente für verschiedene Kinderhilfswerke. Mit dabei: Die schwangere SP-Ständeratskandidatin Pascale Bruderer Wyss (34).

Gina Kern
Drucken
Teilen
AZton mit TinkaBelle liessen Baden brodeln

AZton mit TinkaBelle liessen Baden brodeln

Solothurner Zeitung

Pascale Bruderer bekommt am 1. November ihr erstes Baby. «Heute fragte mich jemand, ob ich zwei im Bauch habe», lacht Bruderer. Sie geniesse die Wahlkampfzeit und nehme es locker: «Die Schwangerschaft gibt mir Ruhe und Gelassenheit.»

Mit dem Kind auf dem Arm nach Baden gekommen ist Ex-Mister Schweiz Tim Wielandt (38). Seine Frau erwartet in zwei Wochen das zweite Kind: «Es gibt wieder ein Mädchen», freut er sich und unterhält sich mit Mister Schweiz Luca Ruch. Dieser sagt: «Bei mir sind noch keine Kinder geplant.» Und auch Geri Müller, Ständeratskandidat der Grünen, ist mit seinem Sohn auf dem Badener Bahnhofsplatz. Auch er, mitten im Wahlkampf: «Die Leute wissen mit wem es sie zu tun haben, wenn sie mich wählen.»

Total happy und völlig verliebt zeigte sich Ex-Mönch Beno Kehl (44) mit seiner Verlobten Seraina (31). Im September werde geheiratet, verrieten die beiden Turteltauben. Wo und wann genau bleibe ihr Geheimnis. Alles geheim zu behalten fällt Beno Kehl, der 20 Jahre im Kloster lebte, schwer: «Ich bin so stolz, dass ich am liebsten die ganze Welt einladen würde.»

Nicht die ganze Welt einladen, aber um die ganze Welt reisen, das tut der Schweizer des Jahres Rolf Maibach (67). Der Arzt rettet in Haiti Leben und ist rund um die Uhr für Haiti unterwegs. Gestern in Amsterdam, heute in Baden und morgen in Frankreich. Er sagt: «Meinem Spital geht es wunderbar – Haiti weniger».

Gut gelaut und gutaussehend zeigte ich Ex-Schiedsrichter Urs Meier. Zusammen mit seiner Frau Andrea genoss er den Abend und die gute Musik.

Aktuelle Nachrichten