Baden

RVBW: Lorenz Höchli ist neuer Verwaltungsratspräsident

Der neue Verwaltungsratspräsident der Regionalen Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen (RVBW), Lorenz Höchli.

Lorenz Höchli

Der neue Verwaltungsratspräsident der Regionalen Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen (RVBW), Lorenz Höchli.

Bei den Regionalen Verkehrsbetrieben Baden-Wettingen (RVBW) ist ein Wechsel an der Spitze des Verwaltungsrates erfolgt.

Walter Hugentobler, zuletzt sieben Jahre lang Präsident des Verwaltungsrates, verzichtete an der Generalversammlung auf eine Wiederwahl. Er hat das Steuer an Lorenz Höchli übergeben, der seit dem Jahr 2000 Mitglied des Verwaltungsrates ist, wie es in einer Mitteilung der RVBW heisst.

Höchli lobte seinen Vorgänger: "Mit seiner grossen unternehmerischen Erfahrung und seinem ausgezeichneten Gespür für die Bedürfnisse der Fahrgäste hat Walter Hugentobler die Ausrichtung der RVBW massgeblich geprägt."

Hugentobler verabschiedete sich mit den Worten, er bleibe der RVBW als treuer Fahrgast erhalten und freue sich, die Anwesenden an der nächsten Generalversammlung als Ehrengast zu treffen. (AZ)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1