Spreitenbach
Saab-Fahrerin muss Auto ausweichen und kracht in Kandelaber

Eine Autofahrerin ist am Freitag in Spreitenbach in Richtung Killwangen unterwegs, als sie plötzlich einem anderen Auto ausweichen muss und mit einem Kandelaber kollidiert.

Drucken
Teilen
Eine Autofahrerin kracht nach einem Ausweichsmanöver in einen Kandelaber (Symbolbild)

Eine Autofahrerin kracht nach einem Ausweichsmanöver in einen Kandelaber (Symbolbild)

Keystone

In Spreitenbach auf der Höhe des Möbelgeschäftes Interio ist eine Autofahrerin in einen Kandelaber gekracht. Sie war mit ihrem Saab auf der Industriestrasse in Richtung Killwangen unterwegs, als sie einem anderen Auto ausweichen musste, das die Mittellinie überfuhr.

Die Saab-Fahrerin wich nach rechts aus und krachte in einen Kandelaber. Auch zwischen den beiden Autos kam es zur Kollision. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden am Saab und am Kandelaber beträgt rund 10'000 Franken.

Wer Angaben über den Vorfall machen kann, wird gebeten, sich mit der Kapo Baden, 056 200 11 11, in Verbindung zu setzen.