Birmenstorf
Schnee auf der Strasse: Hoher Sachschaden nach Kollision

Zu einer seitlich-frontalen Kollision zwischen zwei Fahrzeugen kam es am Dienstagabend in Birmenstorf. Zum Unfall kam es einer einer Kurve bei schneebedeckter Strasse. Ein Auto war dort auf die andere Fahrbahn gerutscht.

Drucken
Teilen
Schnee auf der Strasse: Hoher Sachschaden bei Kollision in Birmenstorf AG

Schnee auf der Strasse: Hoher Sachschaden bei Kollision in Birmenstorf AG

Kapo AG
Beim Unfall wurde eine Person leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von zirka 20'000 Franken.

Beim Unfall wurde eine Person leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von zirka 20'000 Franken.

Kapo AG

Eine 60-jährige Autofahrerin kam am Dienstag, kurz vor 18 Uhr, in einer Rechtskurve der Bruggerstrasse in in Birmenstorf ins Rutschen. Sie prallte dabei in ein entgegenkommendes Fahrzeug einer 55-Jährigen, die ihren Wagen korrekt fuhr. Das teilt die Kantonspolizei am Mittwoch mit.

Beim Unfall wurde die 55-Jährige leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von zirka 20'000 Franken. (az)